Unsere Verantwortung

Corporate Social Responsibility ist die Basis unserer Unternehmensstrategie. Wir sind uns unserer nachhaltigen unternehmerischen Verantwortung gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern, Investoren sowie von Umwelt und Gesellschaft bewusst und handeln entsprechend.

Unternehmerische Verantwortung - Verantwortung

Unternehmerische Verantwortung

Compliance/Governance: Conceptum Logistics verpflichtet sich zu den höchsten Standards für ethisches Handeln und Integrität. Diese Standards sind verbindlich und müssen von unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden jederzeit eingehalten werden. Unser Engagement wird von der Geschäftsleitung bis zu allen Mitarbeitern weltweit gelebt. Unsere Politik basiert auf den Foreign Corrupt Practices der Vereinigten Staaten von Amerika (1977) und dem UK Bribery Act (2010) und darüber hinaus. Unser Verhaltenskodex für Ethik und Compliance wurde an allen Standorten von Conceptum Worldwide Offices umgesetzt und unterliegt einer ständigen Kontrolle auf Einhaltung und Weiterentwicklung.

Qualität: Die Basis für zufriedene Kunden und unser Schlüssel zum Erfolg ist die Qualität unserer Dienstleistung. Um unser Qualitätslevel zu halten und stetig zu verbessern ist die Conceptum Logistics GmbH – im Juni 2021 umbenannt in Conceptum Logistics Group Holding GmbH – seit 2012 gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert. So können wir unserem Anspruch, stets beste Dienstleistungen zu erbringen, gerecht werden.

Soziale Verantwortung - Verantwortung

Soziale Verantwortung

Diversity: Unser hoch motiviertes und qualifiziertes Mitarbeiterteam kommt aus 16 verschiedenen Nationen dieser Welt. In der Conceptum Logistics Gruppe sind heute 38 % der Führungskräfte weiblich. Unsere Mitarbeiter entstammen unterschiedlichsten Kulturen und Ethnien, gehören verschiedenen Altersstufen an und bringen eine enorme Bandbreite an Sichtweisen und Kompetenzen ein. Diese personelle Vielfalt ist entscheidend, damit wir unsere gute Position im Wettbewerb langfristig sichern können.

 

Gesundheit und Sicherheit: Bei Conceptum Logistics haben diese beiden Faktoren höchsten Stellenwert. Auf dem Arbeitsfeld der Projektlogistik sind unzählige Faktoren zu berücksichtigen, um Gesundheit und Sicherheit für alle Beteiligten zu garantieren. Wir sind stolz auf unsere langjährige 0 % Rate bei Arbeitsunfällen. Zertifiziert gemäß DIN ISO 45001 sorgt die Conceptum Logistics GmbH – im Juni 2021 umbenannt in Conceptum Logistics Group Holding GmbH – für ein sicheres Arbeitsumfeld für alle beteiligten Parteien.

Soziale Verantwortung - Verantwortung
Umwelt

Ökologische Verantwortung

Die Conceptum Logistics GmbH – im Juni 2021 umbenannt in Conceptum Logistics Group Holding GmbH – ist sich als Teil des Ökosystems seiner Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst. Wir haben das Thema Nachhaltigkeit in unsere täglichen Arbeitsprozesse integriert und bieten unseren Kunden clevere und alternative Logistiklösungen wie beispielsweise ökologische Transportarten und Routen an. Diese Verantwortung wurde uns unter anderem auch durch das Zertifikat DIN EN ISO 14001 bescheinigt.